„…von der Kunst zur Kunst zu kommen“

“ …von der Kunst zur Kunst zu kommen”Rainer René Mueller *1949, MuD i.R., homme de lettres, liest zum ersten Mal aus seinen zahlreichen Schriften, Essays und „Zetteln“ zur Bildenden Kunst. 
Dabei geht es um eine Auswahl von Texten unter dem Titel „déviation“ im Hinblick auf Wahrnehmung, Ästhetik und Rezeption. Und freilich mit Blick auf die NATUR UNART /Calin Beloescu (Ro) & Jean-Luc Cornec (Fr/De) Ausstellung im Tandem Art Space. Im Gespräch mit dem Journalisten Milan Chlumsky.

Rainer René Mueller hat, neben seiner literarischen Arbeit, als Museums- und Galerieleiter weit über 50 Einzelausstellungen kuratiert, begleitet jeweils von Katalogen und anderen Textformen. 
Es liegen von ihm zahlreiche Beiträge zur zeitgenössischen Kunst als Buchveröffentlichungen, als Textbeiträge und Essays in Katalogen, Sammelwerken, Periodika, in überregionalen Zeitschriften und Zeitungen vor, die zum Teil ins Englische, Französische, Italienische, Schwedische, Polnische und Ungarische übersetzt sind. Er war Leiter der Städtischen Galerie Schwäbisch Hall (1982–1989), Gründungsdirektor des Kunstmuseums Heidenheim (1989) und leitete ab 1991 die eigene Galerie LIEU.AC in Heidenheim. In diese Zeit fällt auch seine Mitgliedschaft in der IKT, der International Assocation of Curators of Contemporary Art.Er zeichnet auch verantwortlich für das Katalogbuch „Malerei aus Rumänien. Erste und zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts“, 2002. Galerie Emilia Suciu. ( vorgestellt jeweils 2003 incl. Sammlung im Collegium Hungaricum Berlin und im Rumänischen Kultur Institut “ Titu Maiorescu“ Berlin)
Rainer René Mueller: https://de.wikipedia.org/wiki/Rainer_René_Mueller
Foto: Philipp Trunzer
*Aufgrund der aktuellen Corona-bedingten Vorschriften sind es max. 20 Personen in den Raum zugelassen. Deshalb bitten die Organisatoren um Anmeldung unter: tandemartspace@kulturtandem.de und Beachtung der Hygieneregeln, die den 1,5 m Abstand und das Tragen einer Schutzmaske vorsehen. Vielen Dank!

Ort: Tandem Art Space, Heumarkt 2, 69117 Heidelberg

Date

08 Okt 2020
Expired!

Time

19:00 - 21:00
Category

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.